Ausgewählte BFH-Urteile

BUNDESFINANZHOF Urteil vom 13.12.2012, VI R 51/11

1%-Regelung auf Grundlage der Bruttolistenneupreise

 

Leitsätze:

Die 1 %-Regelung begegnet insbesondere im Hinblick auf die dem
Steuerpflichtigen zur Wahl gestellte Möglichkeit, den vom Arbeitgeber
zugewandten Nutzungsvorteil auch nach der so genannten Fahrtenbuchmethode zu
ermitteln und zu bewerten, keinen verfassungsrechtlichen Bedenken.

Wir arbeiten mit einem dynamischen QMS !

 

Fragen ? Rufen Sie uns an: +49 (0) 7231 / 60 56 - 100

 

Nutzen Sie auch gerne direkt unser Kontaktformular.